So einfach funktioniert's:

aussenansicht-2-1-1024-x-683.e8fcf7f

icn-anbringen-1.bd39f1c
1. Smartphone anbringen

Sie erhalten unser modifiziertes Smartphone und bringen es an der Innenseite der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs an. Mit Blick auf die Straße nimmt das Smartphone alle 4 Meter ein Bild auf.

Mit dem mitgelieferten Saugnapf lässt sich das Smartphone ähnlich einem Navigationsgerät an der Windschutzscheibe befestigen. Mit einem Handgriff kann das vialytics-Phone in kommunalen Fahrzeugen, wie z.B. Transportern oder Kehrmaschinen, angebracht werden.

icn-befahrung-2.1e0ed37
2. Befahrung durchführen

Durch Öffnen der vialytics App bestimmen Sie selbst wann die Bildaufnahme
beginnt und endet. Dabei können Sie Ihr Straßennetz entweder gezielt erfassen oder
Sie lassen die App geöffnet und erheben die Daten parallel zu Ihrer operativen Arbeit.

app-1-1024-x-683@2x.2bff379
Algorithmus-Video-Neu

icn-auswertung-3.fe408a5
3. Automatische Auswertung

Die Bilddaten landen in unserem System, in dem unsere Algorithmen Bild für Bild auf Schäden an der Straßenoberfläche analysieren. Erkannte Schäden werden georeferenziert und in das vialytics Web-GIS übertragen.

Durch eine regelmäßige Datenerhebung und die automatische Auswertung kann der Straßenzustand zwei Mal im Jahr aktualisiert und die Änderung des Straßenzustands erstmals nachverfolgt werden.

Unser vialytics System erfüllt höchste Sicherheitsstandards und wird in Deutschland betrieben. Personenbezogene Daten sind unkenntlich gemacht, um alle rechtlichen Anforderungen zu erfüllen.

 

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Zustandserfassung-Smartphone
Bilddokumentation
vialytics-Web-GIS-screenshot
Auswertungen
Screenshot-Planungstool-Web-GIS
Planung

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot